Storchennest auf dem Isnyer Rathausdach

Tagebuch
09.11.2021 Drucken E-Mail
Tagebuch
  
Dienstag, den 09. November 2021 um 21:14 Uhr

Am kommenden Montag, 15.11., ist es soweit! Ein Fahrzeug der Fa. Moog aus Ostrach mit der

45 Meter Hebebühne wird nach Isny rollen und um 13 Uhr vor dem Rathaus Stellung

beziehen. Erhard und ich werden dann mit vereinten Kräften Ordnung schaffen im Nest

von Urs und Ursula! Das Bergahornnest von Frank und Liese ist auch noch an der Reihe, denn

da kommen wir mit der Drehleiter der Feuerwehr auch nicht dran.

 
08.11,2021 Drucken E-Mail
Tagebuch
  
Montag, den 08. November 2021 um 17:40 Uhr

Der harte Kern bleibt Isny treu - anders war es auch nicht zu erwarten!

Finn und Finja suchten bei Kleinhaslach nach Leckerbissen. Die Böden sind ja noch nicht gefroren, da scheinen

sie noch ausreichend Futter zu finden.

Finn

a

Finn reißt den Schnabel auf, das scheint ein größerer Brocken gewesen zu sein

a

a

...und schon wieder hat er einen ordentlichen Happen erwischt!

a

<

Urs, unser Dorfältester, war wieder zwischen Ziegelstadel und Anwanden unterwegs

a

...seine Ursula natürlich auch!

a

 
20.10.2021 Drucken E-Mail
Tagebuch
  
Mittwoch, den 20. Oktober 2021 um 20:09 Uhr

Der "harte Kern" der Isnyer Störche genoß auch heute die

milde Oktobersonne!

Die Finnis hatten sich für ein abgeerntetes Maisfeld entschieden...

y

Finja im Vordergrund, dahinter Finn, der mit der Gefiederpflege noch nicht ganz fertig ist

y

y

Finja und Finn

y

y

Ursula auf Futtersuche bei Ziegelstadel, im Hintergrund Anwanden

y

y

Urs war ganz in der Nähe

y

Die Wiese war frisch gedüngt - bestimmt lecker, das Storchenfrühstück!!!

y

Urs

y

y

 
18.10.2021 Drucken E-Mail
Tagebuch
  
Montag, den 18. Oktober 2021 um 21:27 Uhr

Urs, unser Dorfältester, präsentierte sich heute Vormittag in bester Fotografierlaune ganz nahe am Fahrradweg

m

<

...die Gattin Ursula war ganz in der Nähe und versuchte, ein paar Leckerbissen aus dem  Boden zu ziehen

a

a

Und Finn und Finja??? Ich meine, dass ich sie am Abend auf der Webcam auf dem Nest gesehen habe,

aber wo sie sich tagsüber aufhielten, dass kann ich leider nicht sagen. Sie waren nicht im Schächele,

nicht bei Kleinhaslach und nicht bei Ratzenhofen und Rotenbach. Die gleiche erfolglose Suchaktion hatte ich bereits

am Freitag!

Aktualisiert ( Montag, den 18. Oktober 2021 um 21:36 Uhr )
 
15.10.2021 Drucken E-Mail
Tagebuch
  
Freitag, den 15. Oktober 2021 um 19:32 Uhr

Der goldene Oktober macht seinem Namen momentan alle Ehre!

Urs und Ursula waren bei Gschwend unterwegs, die Finnis hatten sich gut versteckt,

die habe ich heute nicht erwischt.

Urs war gerade aus einem Wassergraben rausgehüpft

a

Urs bei den Kühen auf der Weide, im Hintergrund die Kugel mit dem Sendemast

a

a

a

Ursula eine ganze Ecke weiter entfernt von Urs, aber in Sichtweite!

a

a

a

a

a

Liebe Patentanten/-onkel, die Urkunden sind nicht vergessen, die Bilder und die Texte habe ich vorbereitet,

aber jetzt ist unser Urkundendrucker in Urlaub, ich bin dann auch nochmal ein paar Tage weg.....aber keine Sorge

es klappt schon noch dieses Jahr!

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 230